Zur Startseite

Kinder+Jugend

  • Home  › 
  • Aktuelles

Die „fast imaginäre“ Flaschenpost

Ausstellung „Müll in unseren Gewässern“- Es beginnt am Fluss, Abens...

 

03.09.2021

Unsere Gewässer ächzen unter den „Hinterlassenschaften“ von uns Menschen (Müll, in fester und flüssiger Form, sichtbar und unsichtbar).

Flüsse transportieren diese, durch viele Länder, bis in die Meere.

Organismen z.B. Pflanzen und Tiere leiden, durch immer mehr erzeugten Müll, der nicht in Gewässern landen darf!

Die Ortsgruppe Siegenburg hat, unter der Leitung von Peter Flaxl, das Projekt "Müll in unseren Gewässern" gestartet.

Im Juli wurde im zweiten Teil des Projekts eine "imaginäre" Flaschenpost auf eine Reise in der Abens geschickt.

Die Flaschenpost enthält eine SOS Botschaft, zum Schutz unserer Umwelt, die von Schülern/innen der Herzog Albrecht Schule in Siegenburg als Wünsche an die Erwachsenen verfasst wurde.

Mehr zum Projekt siehe:

Teil 1: Dauerausstellung an der Abens - pdf

Teil 2: Flaschenpost - pdf

Teil 3: Botschaft der Schüler/innen - pdf