Ortsgruppe Mainburg

1. Vorsitzender: Konrad Pöppel

Aktuelles

Fledermausrundbrief der Koordinationsstellen für Fledermausschutz in Bayern - pdf!

Jahreshauptversammlung 2019

Die Ortsgruppe Mainburg des Bund Naturschutz veranstaltete ihre Jahreshauptversammlung im Zeichen des Volksbegehrens „Rettet die Bienen – Stoppt das Artensterben“.

Siehe Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019 - link!

Wichtige Termine in 2019

  • Volksbegehren - Mo 21.01.2019 19.00 Uhr Seidlbräu beim Mainburger Aktionskreis: Vortrag zu Inhalt und Bedeutung des Volksbegehrens durch Agnes Becker (Leiterin Landes-Aktionskreis)
  • Wanderausstellung „Klimawandel – eine globale Herausforderung“ im Stadtmuseum Mainburg vom 28. April bis zum 9. Jun.; Der amerikanische Naturfotograf  Gary Braasch war einer der ersten Fotografen, der den Klimawandel weltweit dokumentierte. Er bereiste die Welt um Ursachen, Auswirkungen und Lösungsmöglichkeiten des Klimawandels in Fotos festzuhalten.
  • Bund Naturschutz besucht Klimawandelausstellung am Mittwoch, den 29.05.; Treffpunkt ist um 17.30 Uhr an der Alten Knabenschule, dem Sitz des Stadtmuseums Mainburg. Anschließend kann in zwangloser Runde ab 19.00 Uhr beim Seidlbräu das Thema vertieft werden. Auch andere Themen rund um Natur und Umwelt können diskutiert werden. Freund und Bekannte sind gerne gesehen.

  • Naturkundliche Wanderungen des Bund Naturschutz Mainburg:

    • Oberwangenbach (Gmd Attenhofen): So 26.05. 2019 14.00 Uhr
    • Unterwangenbach (Stadt Mainburg): So 02.06. 2019 14.00 Uhr
    • Margarethenthann (Gmd Elsendorf): So 30.06. 2019 14.00 Uhr

Kontakt

Vorstandschaft der Ortgruppe Mainburg (Neuwahlen vom 27.10.2017)

  • 1. Vorsitzender: Konrad Pöppel
  • 2. Vorsitzende: Edda Hein
  • Kassier: Andreas Ehrmaier
  • Schriftführer: wäre optional möglich gewesen, erscheint aber nicht notwendig
  • Beisitzer: Anne Wimmer, Bernd Wimmer (Organisation), Ferdinand Kürmaier (Insekten/ Insektensterben)

 Situation der Ortsgruppe „Stadt und Verwaltungsgemeinschaft Mainburg“

  • ca. 220 Mitgliedschaften (etwa 300 Mitglieder mit Familienmitgliedschaften)
  • Gründung 1983

Jährliche Veranstaltungen Kartoffelacker, Rauhnachtwanderung

Archiv

  • Naturkundlichen Wanderung in Ebrantshausen des Bund Naturschutz mit dem Gartenbauverein (23.06.2018) - siehe
  • Vortrag "Wildbienen brauchen Blühwiesen!" (24.11.2017) - Wildbienenexperte Erwin Scheuchl informierte über Wildbienen und deren Schutz - siehe!